Wir sehen wieder uns in Heilbronn in...

Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden

Neue Veranstaltungsreihe des Fraunhofer IAO

Das datengestützte, kommunale Parkraummanagement ist ein zentraler Stellhebel für die Umsetzung einer nachhaltigen Mobilität, aber auch neuer kundenzentrierter Geschäftsmodelle und Services. Ab 2022 widmet das Forschungs- und Innovationszentrum Kognitive Dienstleistungssysteme (KODIS) des Fraunhofer IAO mit der »Innovationsplattform Parken« diesem Thema erstmals eine neue hochkarätige Veranstaltungsreihe für Städte und Unternehmen.
#save-the-date
Die nächste »Innovationsplattform Parken« findet am 6. und 7. Februar 2024 wieder in Heilbronn statt.

Fokus 2022

Der thematische Fokus der diesjährigen Veranstaltung am 28. – 29. Juni 2022 lag auf der Steuerungswirkung und dem konkreten Nutzen des datengestützten, kommunalen Parkraummanagements. Die Teilnehmenden verfolgten ein facettenreiches Programm mit erstklassigen Referenten, professioneller Moderation, strukturierten Workshops und unkonventionellen Vernetzungselementen.

Referierende und Moderation 2022

Ole von Beust
Geschäftsführer, Smartparking Plattform und Gründer, vBColl Beratungsgesellschaft

Perspektive »Kommunalpolitik«

Dr. Bernd Bienzeisler
Leiter Forschungs- und Innovationszentrum Kognitive Dienstleistungssysteme KODIS, Fraunhofer IAO

Perspektive »Forschung«

Uwe Brück
Bereichsleiter Technik,
PMG - Parken in Mainz GmbH

Perspektive »Kommunaler Parkraumbewirtschafter«

Kieran Fitsall
Ehem. Head of Service Improvement & Transformation, City of Westminster, London

Perspektive »International«

Ulrich Fleps
Chief Executive Officer (CEO), Scheidt & Bachmann Parking Solutions Germany GmbH

Perspektive »Technologie- und Systemlösungsanbieter«

Melanie Handrich
Projektleiterin
Forschungs- und Innovationszentrum Kognitive Dienstleistungssysteme KODIS, Fraunhofer IAO

Perspektive »Forschung«

Carmen Hentschel
Inhaberin der Digitalagenturen »Future Shapers« und »Online Konferenzen«

Moderation

Holger Hochgürtel
Senior Sales Director,
INRIX Europe GmbH

Perspektive »Datennutzung und Datenplattformen«

Frank van der Sant
Chief Commercial Officer (CCO), APCOA PARKING Group

Perspektive »Parkraumbewirtschafter«

Nico Schlegel
Managing Director,
EasyPark GmbH

Perspektive »Anbieter digitaler Park-Services«

Nils Teske
Geschäftsführer,
PMG - Parken in Mainz GmbH

Perspektive »Kommunaler Parkraumbewirtschafter«

Stephan Tschierschwitz
Leiter Mobilitätslösungen, Schwarz Mobility Solutions GmbH

Perspektive »Eigentümer großer Parkflächen«

Teilnahme und Veranstaltungsort

Der erste Branchentreff fand im Herzen von Heilbronn statt – im »Stadtquartier Neckarbogen« , das 2019 im Rahmen der Bundesgartenschau eröffnet wurde, sowie am Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung . Mit mehr als zehn Forschungs- und Bildungseinrichtungen bietet der Campus eine einzigartige Atmosphäre zum Studieren und Forschen. Dank unserer Kooperation mit den ortsansässigen Institutionen und komplett ausgestatteten Räumlichkeiten bietet der Bildungscampus der »Innovationsplattform Parken« eine perfekte Umgebung.
Details zur Teilnahme:

  • Kosten
  • Workshops
  • Hygienekonzept
  • Übernachtungsmöglichkeiten
Heilbronn400